RCBD ist ein Kreativkonglomerat in München, Deutschland, gegründet von Ralph Christian Bremenkamp - ehemaliger Principal Design Director bei frog, ehemaliger Creative Director bei BMW Designworks und Juror für die renommierten IF design awards.

Der Schwerpunkt des Studios liegt in der Konzeption und Gestaltung von Konsumgütern, medizinischen Geräten sowie Investitionsgütern.

 

Wir sind bestrebt, erfolgreiche, innovative und faszinierende Produkterlebnisse für ausgewählte internationale Marken und Start-ups zu entwickeln. Unser Ansatz ist geprägt von Erfahrung, Sorgfalt und einer kompromisslosen Auffassung von Qualität. Wir sind immer sehr an internationalen Industriekontakten für mögliche Projektkooperationen interessiert, um die nächste Produktinnovation mitzugestalten. 

 

Für eine unverbindliche Beratung können Sie uns jederzeit kontaktieren: mail(at)rcbd.de

 

 

LEISTUNGEN

Innovation

 

RCBD verfügt über langjährige Erfahrung in der Suche nach innovativen und zukunftsweisenden, aufregenden und schönen Design-Ideen und weiß, wie man diese umsetzt. 

Systemdenken

Das RCBD kennt sich mit  Systemen aus. Kontinuität in gestalterischem Ausdruck und Produktverhalten ist der Schlüssel zur Schaffung und Aufrechterhaltung eines ungebrochenen Kundenerlebnisses sowie eines kohärenten Markenbilds. 

Herausragendes Design

 

RCBD hat eine nachgewiesene Erfolgsbilanz bei der Gestaltung erfolgreicher und preisgekrönter Verbraucherprodukte in verschiedenen Bereichen. Wir sind ein zuverlässiger und hochprofessioneller Designpartner für Ihre nächste Produktentwicklung.  

'Fernzündung'

 

RCBD bringt eine neue Perspektive und einen neutralen Blick von außen auf Ihre internen Herausforderungen, um Chancen objektiv beurteilen zu können.

Empathie

 

Wir sind viel weniger daran interessiert, das Aussehen der Dinge zu verändern als daran, wie sie wahrgenommen werden! Bei Innovation geht es IMMER um den Benutzer.

Pragmatismus

 

Wir krempeln die Ärmel hoch und folgen einer strikten Arbeitsethik, die auf guter Zusammenarbeit und Partnerschaft basiert. Wir streben stets nach herstellbaren und praktischen Lösungen, die primär auf den Markterfolg ausgerichtet sind.

ANSATZ

Wir wollen unsere Kunden dazu inspirieren, größer zu denken, höhere Ziele anzustreben und etwas wirklich Wertvolles zu erreichen, dafür:

 

  • unternehmen wir persönliche Anstrengungen beim Aufbau einer gesunden Arbeitsbeziehung,

  • bringen wir viel Erfahrung und Leidenschaft für Ihr Produkt ein,

  • nehmen wir uns Zeit, um die relevante - nicht die schnelle - Lösung zu finden,

  • bemühen wir uns um eine frühe Konkretisierung und einen gesunden Pragmatismus,

  • lösen wir lieber starke Meinungen und polarisierte Ansichten aus, anstatt auf Nummer sicher zu gehen, 

  • Hören wir zu und lernen,

  • inspirieren wir Sie mit unkonventionellem Denken und innovativen Ideen, die Ihre einzigartige Marke für sich verbuchen kann.

 

PROZESS

Graph2.png

IMMERSION

Wir tauchen in den Problemraum ein und führen erste Bewertungen zu Nutzung, Marke, Positionierung, visuellen Ausrichtungen und Innovationspotenzial durch.

EXPLORATION

Wir lassen uns eine Vielzahl von Ideen einfallen und messen sie an Schönheit, Machbarkeit, Neuartigkeit und dem allgemeinen Designpotenzial.  

DETAILLIERUNG

Wir wählen das vielversprechendste unserer Konzepte aus und erarbeiten ein überzeugendes Design im Hinblick auf Herstellbarkeit, Kosteneffizienz und stilistische Exzellenz.e.  

REALISATION

Wir unterstützen die Realisierungsprozesse durch regelmäßige Check-Ins, Musterevaluierungen und Designoptimierungen nach technischer Überprüfung. 

 

PROJEKTMODULE

Wir verfolgen einen modularen Ansatz, bei dem jedes Projekt auf die individuellen Kundenbedürfnisse zugeschnitten ist.

1 RESEARCH

Observe actual usage situations and understand habits and unspoken needs of the consumer

5 INTERACTION

The product's use as the major design informer for a design's acceptance.

9 SPECIFICATION

Describing colors, materials and finishes as well as optimizing manufacturing methods for optimized outcome.

2 POSITIONING

Reveal the brand's sensual qualities and understand the context the product will live in.

6 SIMULATION

Mock-ups, Models and Prototypes to evaluate ideas in context.

10 IMPLEMENTATION

Transferring the intended design quality into the realization processes without loss.

3 CREATIVE BRIEF

Definition of the tonal design context and its application.

7 FEEDBACK

Collecting reactions on general acceptance of ideas in a controlled environment

4 IDEATION

Creating and visualizing initial concepts and design ideas.

8 DETAILLING

Turning the initial conceptual ideas into fully detailed product design suggestions.

11 COMMUNICATION

Accompanying the market entry with communication materials, press kits, key visuals or design models.

SIE SIND IN GUTER GESELLSCHAFT

 

Im Laufe der Jahre hat Ralph Christian Bremenkamp an erfolgreichen Designprogrammen für zahlreiche internationale Klienten aus verschiedenen Branchen gearbeitet, z.B:

brandlogos_2019_edited_edited.png

AWARDS

IF DESIGN AWARD

RED DOT AWARD

GERMAN DESIGN AWARD

GOOD DESIGN AWARD

GOOD DESIGN JAPAN

EUROPEAN DESIGN AWARD

INTERNATIONAL DESIGN AWARD

PLUS X AWARD

UNIVERSAL DESIGN AWARD

STORZ MEDICAL MODULITH SLK INTELECT

TOMTOM GO

PUMA X-CAT DISC | W BMW DESIGNWORKS

(GOLD) MINI AR VISION | W BMW DESIGNWORKS

LIEBHERR BLU PERFORMANCE | W FROG

ENERGETEC BULLERJAN DOT | W FROG

DMG DMU 160 P | W SCHINDLER CREATIONS

HUAWEI LYNX | W FROG

STORZ MEDICAL MODULITH SLK INLINE | W FROG

STORZ MEDICAL MODULITH SLK INTELECT

(GOLD) MINI AR VISION | W BMW DESIGNWORKS

STUUL 

MINI AR VISION | W BMW DESIGNWORKS

NIPTIME

(GOLD) STORZ MEDICAL MODULITH SLK INTELECT

STUUL

(GOLD) STORZ MEDICAL MODULITH SLK INTELECT

LIEBHERR BLU PERFORMANCE | W FROG

LIEBHERR SUPERMARKET FRIDGE | W FROG

STUUL